Was ist Kinesiologie ?

Die Kinesiologie ist eine ganzheitliche Behandlungsmethode.  Sie befasst sich mit der Lehre der Bewegung. Dies bezieht sich nicht nur auf die physische (körperliche) Ebene, sonder auch auf unsere mentale Ebene der Gedanken, unserer Muster und Glaubenssätze. Unsere Gedanken beeinflussen unseren Gefühlszustand, wie auch unseren Körperausdruck wie Mimik, Gestik und Körperhaltung. Die Kinesiologie wirkt ausserdem auch auf der seelische Ebene, welche in die Gefühlsebene übergeht. Alles Gelernte und alle Erlebnisse und Erfahrungen, welche wir von klein auf machen, verpacken wir in ein Gefühl. Es wird abgespeichert in unserem Stammhirn. 

 

Auf der energetischen Ebene wird mit dem Meridiansystem gearbeitet und so Blockaden erkannt und gelöst, damit die Energie(bahnen) im Körper wieder fliessen können. Es ist eine effektive Methode, Blockaden zu erkennen und diese abzubauen. Somit wird das Potenzial (wieder)erkannt, gestärkt und gefördert. Die Kinesiologie bringt Dinge und "Gestautes" wieder in Bewegung und gleicht so Ungleichgewicht aus. Die Therapie verbessert das Wohlbefinden, die Gesundheit, die Leistungsfähigkeit und die Lebensqualität. 

 

Gearbeitet wird vor allem mit dem Muskeltest. Jeder Körper speichert die Geschichte seines Lebens auch in den Muskeln. Er dient als Kommunikationsmittel, um Informationen aus dem innewohnenden Wissen des Organismus (dem Unterbewusstsein) für die therapeutische Arbeit zu nutzen. Somit wird nach der Ursache geforscht und diese mitbehandelt und nicht nur die bestehenden Symptome gelindert. Dadurch wird eine ganzheitliche und nachhaltige Therapie erreicht.

 

Zum Ab- und Auflösen dieser Blockaden (Glaubenssätze, Muster etc.) stehen unterschiedliche Techniken zur Verfügung, welche individuell und punktgenau auf den einzelnen Klienten abgestimmt werden. 

Bei was hilft Kinesiologie ?

  • Müdigkeit / Energielosigkeit
  • Schlafstörungen
  • Stress
  • Verhaltensmustern / Glaubenssätze
  • Unruhe / Nervosität / Anspannung
  • Süchten
  • Traumata
  • Lernschwierigkeiten
  • Konzentrationsschwierigkeiten
  • Allgemeine Blockaden (körperlich, psychisch, emotional)

Wie verläuft eine Sitzung ?

Nach einem Gespräch werden Anliegen, Bedürfnisse und Ziel(e) des Klienten besprochen und festgelegt. Danach wird entschieden mit welcher Methode am besten gearbeitet wird. Da jeder Mensch einzigartig ist und anders reagiert, wird individuell entschieden, sodass es für die Seite des Klientes 100% stimmt und sich die Person wohl fühlt. Manche Themen lassen sich schon in 1 Sitzung lösen, andere benötigen Durchschnittlich 3-5 Sitzungen. 

 

Standort Praxis für Kinesiologie

 

Zürich :

 

Die Praxis befindet sich an der Asylstrasse 119 in Zürich beim Klusplatz (3min. zu Fuss)

 

Ab Bahnhof Stadelhofen fährt Tram 8 (Richtung Klusplatz) in 5min. bis Hölderlinstrasse. 

 

Ab Hauptbahnhof fährt Tram 3 in 10min. bis Hölderlinstrasse.

Von allen Haltestellen sind es ca. 3 Fussminuten bis zur Praxis. 

 

Küsnacht: 

 

Ab Bellevue, Bus 912 / 916 in 12min. bis Bühlstrasse. Parkplätze stehen kostenfrei vor dem Haus zur Verfügung oder mit blauer Zone an der Strasse.


Praxisraum in Zürich Nähe Klusplatz (Bild 1)                                                                             Praxisraum in Küsnacht ZH (2&3)

Mit welchen Konzepten arbeite ich ?

Da ich im letzten Semester bin, arbeite ich nur mit den Konzepten, welche ich schon abgeschlossen habe.